Die Kunst des Holzenofen-Backens - eine alte Kunst und in Olpe am Puls der Zeit.

Mit Visionen beginnen meist Erfolgsgeschichten. Der Grundstein für die Erfolgsgeschichte des Holzofen-Backens an der Ersten Deutschen Bäckerfachschule in Olpe wurde bereits in dem Jahr 1998 von dem Direktor Leo Trumm der Schule in Olpe gelegt. In diesem Jahr stellte der leidenschaftliche Bäcker seinen eigenen Holzofen auf dem privaten Grundstück im Garten fertig.

Heute wird der gelernte Bäckermeister und Pädagoge in der Branche nicht nur als erfahrener Fachmann geschätzt sondern auch als der "Holzofenpapst" betitelt.

Wer die Kunst dieses Handwerks lernen möchte, ist bei uns genau richtig!

In unseren Seminaren vermittelt Ihnen Herr Leo Trumm alles über die Geschichte dieser traditionellen Backkunst, über Ofentypen, das richtige Holz, Rezepturen, die richtige Backtechnik und die dazu passende und erfolgsversprechende Kundenkommunikation.

Wer ausführliche Informationen zu dem Thema und unseren Schulungsangeboten haben möchte kann gerne Kontakt mit dem Holzofen-Papst Herrn Leo Trumm aufnehmen:

Kontakt:
Leo Trumm

Tel: 02761/63507
Fax: 02761/63653
E-Mail: trumm@baeckerfachschule.de

Erfa-Kreis Holzofen

Kunden verführen mit Nostalgie

Aktuelle Holzofenseminare finden Sie hier

Backkunst auf hohem Niveau